IQR ARTWORK

KUNST  MULTIMEDIA  DIDAKTIK

Drei Komponenten des Kunstprojektes

IQR ARTWORK ist ein neuartiges, künstlerisch gestaltetes, multimediales, interaktives Kunst- Publikations- Lehr- & Lernmodul.

Dieses fortschrittliche, ausgereifte und wirkungsvolle Instrument zur Kompetenzvermittlung für die digitale Wissensgesellschaft hat das Potential den Anwender*innen eine Vorreiterrolle bei dieser wichtigen Zukunftsaufgabe zu ermöglichen.

IQR ARTWORK ist universell einsetzbar und für alle vorstellbaren Institutionen, Einsatzzwecke und Einsatzorte geeignet. Überall dort wo Informationen gesucht und Wissen weitergegeben wird. Das Projekt ist vernetzbar, ermöglicht alle Methoden der Kommunikation, des vernetzten Gestaltens und Arbeitens, ist immer aktuell und auf Wunsch weltweit erreichbar.

Im Bildungsbereich, an Universitäten und Schulen, soll IQR ARTWORK von den Lernenden eingerichtet und inhaltlich gestaltet werden, um in der digitalen Wissensgesellschaft Medienkompetenz und Partizipation durch Handlungsfähigkeit zu erlangen, vom Konsumieren zum Agieren zu kommen und Verantwortung für Inhalte zu übernehmen.

IQR ARTWORK erfüllt alle Multimedia Anforderungen und nutzt alle multimedialen Möglichkeiten. Alle Komponenten von IQR ARTWORK sind bekannt, erprobt und bei fortschreitender Technik erweiter- und anpassbar.

IQR ARTWORK ist von mir im März 2016 konzeptuiert und entworfen worden.

René Blättermann